Pflegeimmobilie kaufen als Kapitalanlage
in Hamburg

Nr. 1 Marktplatz für Kapitalanlage Pflegeimmobilien in Hamburg und ganz Deutschland. Mit über 500 Pflegeappartements und betreutes Wohnen in mehr als 30 Pflegeeinrichtungen als Kapitalanlage zum Kauf, gehören wir zu den führenden Beratern und Vermittlern für Pflegeappartements, Pflegeheime und weitere Seniorenimmobilien als Kapitalanlage zum Kauf in Hamburg und weiteren, deutschlandweiten Standorten
Warum sich eine Investition in unsere Pflegeimmobilien lohnt →

Seniorenimmobilien und Pflegeheime als Kapitalanlage erster Klasse

Unsere Partner planen und errichten erstklassige Pflegeimmobilien, die höchste Standards in Wohn- und Pflegequalität für Senioren setzen. Mit innovativen Konzepten und überragender Bauqualität gehören unsere Entwickler zu den Vorreitern Ihrer Branche.
  • Erstklassige Bausubstanz

    Spezialisierte Projektentwickler und Generalbauunternehmer garantieren höchste Baustandards und erstklassige Qualität der Neubau- und Bestandsobjekte
  • Makro- und Mikrolage

    Professionelle Standortanalysen unter Berücksichtigung des Bedarfs, der künftigen demographischen Entwicklung, Infrastruktur, Kaufkraft und weiterer ökonomischer Faktoren in der Region
  • Fair und rentabel

    Die Einrichtungen sind auf einen dauerhaften und wirtschaftlich rentablen Betrieb ausgelegt - die Pachtverträge berücksichtigen die Interessen der Eigentümer, Bewohner und der Betreiber
  • Hohe Lebensqualität
    Ein guter Ruf zahlt sich aus - deswegen steht das Wohl der Bewohner im Vordergrund. Der Fokus auf Ausstattung und Qualität der Einrichtung sichert das hohe Niveau der Pflegedienstleistung
  • Vielschichtiges Konzept

    Die zukunftsweisende, durchdachte Architektur und das vielseitige Angebot (barrierefreies-, betreutes Wohnen, Intensiv- oder Tagespflege) ermöglichen flexible Nutzungsmöglichkeiten für jeden Bedarfsfall
  • Sozial wertvoll und nachhaltig
    Unsere Immobilien bieten den Menschen ein neues Zuhause, schaffen dringend benötigte Pflegeplätze und Arbeitsplätze im sozialen Bereich. Deswegen schützt der Staat die Objekte nach SGB XI vor Mietausfall
Kapitalanlage Pflegeimmobilie kaufen in Hamburg - ein konjunkturunabhängiger Wachstumsmarkt vor dem "Tor zur Welt"

In der Hansestadt Hamburg leben mit etwa 1,75 Mio. Einwohner verhältnismäßig viele Menschen auf kleinem Raum, was nicht nur eine hohe Nachfrage an Wohnraum bedeutet, sondern ebenso eine hohe Nachfrage nach Pflegeheimen und betreutem Wohnen. Laut einer Studie aus dem Pflegeheim-Atlas 2016 wird für Hamburg von einem zusätzlichen Bedarf von 4.100 Pflegeplätzen in Pflegeheimen im Jahr 2030 ausgegangen.

Hamburg ist die zweitgrößte Stadt Deutschlands und gehört zu den wichtigsten Metropolen in Europa. Die Hansestadt ist vor allem für die Schifffahrt und seine Häfen bekannt. So sind zum Beispiel einer der größten Containerhäfen sowie der größte Seehafen in der Bundesrepublik Deutschland hier angesiedelt. Mit dem „Kiez“, über 60 Museen, mehr als 60 Theater, der Elbphilharmonie und zahlreichen weltbekannten Musicaldarstellungen gehört Hamburg zu den beliebtesten Tourismuszielen Deutschlands. Die Immobilienkaufpreise in Hamburg sind im bundesweiten Vergleich zwar teuer, im internationalen Vergleich jedoch immer noch verhältnismäßig günstig - dies gilt sowohl für gewöhnliche Immobilien, als auch Pflegeappartements als Kapitalanlage.

Für Investoren ergeben sich interessante Perspektiven. Der Kauf von Pflegeimmobilien in Hamburg (und anderen Regionen in Deutschland) bietet Ihnen die Chance, in einen langfristigen Wachstumsmarkt zu investieren und sichere und kalkulierbare Renditen zu erzielen. Hinzu kommen eine maximale Mietsicherheit durch die Absicherung über die staatliche Pflegeversicherung und nahezu kein eigener Verwaltungs- und Instandhaltungsaufwand.

Ungebremste Nachfrage nach Pflegeimmobilien
und betreuten Wohnungen in Hamburg

1.841.000
Einwohner (Hamburg)
+ 40.000
zusätzliche Pflegebedürftige
bis 2040
+ 60
zusätzliche Pflegeimmobilien notwendig bis 2040
+ 6,7 %
⌀ Entwicklung Immobilienpreise
seit 2010 p.a.
Berechnungen und Prognosen →

⌀ Entwicklung Verkaufspreis und Mieteinnahmen von Pflegeappartements als Kapitalanlage in Deutschland

Durchschnittlicher Kaufpreis einer Neubau- oder sanierten Pflegeimmobilie mit ca. 50 m² Fläche gemäß Bauträger-Listenpreisen. Man sieht: die Pflegeimmobilien sind als Sachwert von der Inflation geschützt. Die Mieteinnahmen passen sich aufgrund der Wertsicherungsklausel an die Inflation an.


2010: 102.000 € → 2022: 213.000 €
(Mieten von ⌀ 8,56 €/m² → 11.94 €/m²)

Eine Pflegeimmobilie als Kapitalanlage die sich rechnet

So passiv wie eine Aktie, so sicher und Rentabel wie eine Immobilie
5,8 %

⌀ Entwicklung Immobilienpreise

Deutschlandweit seit 2010 p.a.
+ 3,5 %

⌀ Mietrendite einer Pflegeimmobilie

Mieteinnahmen
= 9,3 %

Gesamte Rendite

Wertzuwachs + Mietrendite

Karte: Pflegeheime in Hamburg und deutschlandweit zum Kauf

▼ | Anzeige: betreutes Wohnen, Pflegeappartements
Bundesländer filtern →

Pflegeimmobilien in Hamburg kaufen

▼ | Sortiert nach Beliebtheit

Warum sich auch der Bundesweite Blick lohnt

Unsere Empfehlungen:

Pflegeimmobilien als Kapitalanlage Deutschlandweit

Kategorie wählen und vorselektierte Objektempfehlungen erhalten

– oder –
Noch nicht ganz sicher, welche Pflegeimmobilie Sie als Kapitalanlage
in Hamburg oder deutschlandweit erwerben möchten?
In unter 2 Minuten Formular ausfüllen und Objektempfehlung erhalten. Zugeschnitten auf ihre persönlichen Wünsche
– oder vom Experten persönlich beraten lassen –

Häufig gestellte Fragen zum Kauf von Pflegeimmobilien als Kapitalanlage

Ihre Frage zur Kapitalanlage in Pflegeimmobilien und betreutes Wohnen ist nicht dabei? Kontaktieren Sie uns und wir helfen Ihnen gerne weiter!

Meist gelesene Artikel über die Investition in Pflege- und Seniorenimmobilien

mehr anzeigen →